Wetter

Laden ...

DMM AK 50 Damen

Die Damen spielen weiterhin in der 2. BUNDESLIGA

Dank eines äußerst soliden Gesamtergebnisses und dem damit erreichten 3. Rang in der Tabelle (111 Brutto über Par) konnte das Damenteam aus Bad Salzuflen mit Claudia Reckendorf, Katrin Dröge, Jutta Vollmar, Gerlinde Peters und Claudia Schweizer die 2. Bundesliga halten.

Unser Damenteam spielte gegen renomierte Clubs wie Hamburg-Walddörfer (Rang 1), GC Altenhof (Rang 7),  GC Föhr (Rang 6),  GC Zur Vahr (Rang 4),  GC- Wasserburg-Anholt (Rang 8),
GC Royal Dortmund (Rang 5)  und den GC Grevenmühle (Rang 2).

v. l.: Claudia Reckendorf, Katrin Dröge, Claudia Schweizer, Jutta vollmar, Gerlinde Peters
und Sandra Echterdiek


DMM AK 50 Herren

Die Landesliga bleibt ihr Domizil

Auf einem geteilten 3. Rang mit ausgerechnet dem GC Bad Salzdetfurth konnten die Herren aus Bad Salzuflen bei der DMM in Langenhagen mit 80 Brutto über Par ihren Verbleib in der Landesliga verteidigen. Nach Steinhuder Meer und Isernhagen auf den beiden ersten Rängen, ließen Klaus Budde, Bernd Klemme, Manfred Jünemann, Stephan Galatis, Hans-Jörg Dräger und Oliver Schulz die Teams aus Rehburg-Loccum, Marienfeld, Gifhorn und Am Deister hinter sich.